Durch die strukturelle Osteopathie steht und eine sehr sanfte Methode zur Verfügung auf den gesamten Körper Einfluss zu nehmen. Auch die Cranio-Sacral Therapie ist Bestandteil der Osteopathie und gehört natürlich auch zum Angebot.

Das Prinzip der Osteopathie ist eine ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Seele. Das aktivieren der Selbstheilungskräfte und Selbstregulationsmechanismen. Das Wissen, dass die Körperstrukturen an die Funktion angepasst sind und das Zusammenspiel all dieser Punkte.

In der Osteopathie werden drei Systeme unterschieden. Das parietale System beinhaltet alle muskuloskelettalen Anteile wie Knochen, Muskelgewebe, Bindegewebe, Sehnen und Bandverbindungen. Das craniosacrale System mit Schädel und dem Nervensystem bis zum os sacrum. Das viscerale System zählt die inneren Organe und deren bindegewebige Hüllen.
Die drei Systeme werden jedoch immer zusammen betrachtet, um die ganzheitliche Sicht auf den Körper zu behalten.

Lass dich von der Effektivität der Osteopathie überzeugen.